Newsletter Mai 2012/02 – Neue Studie belegt, Videos bringen mehr Leads bzw. Traffic

 

Warum sollten Sie mit Video, mehr Leads bzw. Traffic generieren!?

“Video auf einer „Web- bzw. Landingpage hinzufügen“ verbessern „Opt-Ins“ und Klickraten von bis zu 70% ” sagt Mike Lowndes, US-Marketing-Experte

Video sind momentan sehr im Trend. Jeder fügt Videos auf seiner Webpage oder Landingpage hinzu. Wie kommt das?

Weil es ein positiver Weg ist, um sich mit seinen Interessenten – Kunden emotional zu verbinden, Sie geben mit einem Video dabei ein tiefes, breites, mehr persönliches Verständnis von Ihrem Unternehmen und erhalten eine stärkere Beziehung auch, wenn Sie diesen „User“ noch nie persönlich getroffen haben. Dabei ist aber nicht jedes Video ein Erfolgsgarant, nur professionellst Vermarktete Videos schaffen es zu Top-Rankings und Leads!! (Hinweis: simple Gäste-Videos sind zum Beispiel eher Kontraproduktiv und dienen meist nur als Video Content für die Webseiten, da diese Videos in nur sehr selten eine Optimierung im Sinne VSEO haben!)

Hier einige Beispiele:

[youtube]ntXR-5R-oNw[/youtube]

Videos sind eine der schnellsten und beliebtesten Möglichkeiten, um mehr Leads zu generieren. Bei einer professionellen Produktion und einem ebenso engagierten Videomarketing, wird ihr Video zum viralen Erfolg, und die erreichte Reichweite ist mit herkömmlichen Online-Marketinginstrumenten nur mit großem finanziellem Aufwand zu erreichen. Dabei ist aber nicht zu vergessen, dass 70% der Videos via oder auf YouTube gesehen werden.

Aus aktuellen Studien 9 Gründe, warum Top-Videos sehr hoch im Kurs, bei der Lead-Generierung sind.

  1. Website-Besucher die ein Video ansehen, bleiben durchschnittlich zwei Minuten länger (Quelle: Comscore)
  2. Personen (User), die ein Video online sehen sind zu 64% leichter zu einem Kauf animierbar (Comscore)
  3. Websites mit Verkaufscharakter die Videos einschließen, verkaufen bis zu 30% mehr (Sales Conversion) (L2 Specialty Retail-Report)
  4. Videos spielen eine Schlüsselrolle bei der Kaufentscheidungen des Verbrauchers, mit einem 9-fachen Anstieg bei den Retail-Video-Views zu Beginn der Wintersaison 2011 (MediaPost)
  5. Der YouTube Vice President of Global Content sagt, dass Videos bald 90% des gesamten Internet-Traffic betragen werden (Forbes)
  6. Eine Adobe-Umfrage bei mehr als 2.000 Online Marketing-Experten ergab, das Videos effektiver als jeder andere Seiten Content ist (Adobe)
  7. Mehr als 90% der Käufer von Produkten sehen, in einer kürzlich durchgeführten Umfrage, Web-Video als eine nützliche Hilfe bei der Kaufentscheidung (Internet Retailer)
  8. 59% von Führungskräfte bevorzugen Video anstatt Texte zu lesen (Forbes)
  9. Videos in E-Mail-Marketing erhöht die Klickraten bis zu 96% (Implix E-Mail Marketing Trends Survey)

Auf einem umkämpften Markt, wo der Wettbewerb hart ist, sind Videos viel mehr als nur eine Spielerei. Die User wollen Dich „kennenlernen“ und dich „mögen (I like)“, dies fördert Loyalität, baut feste Beziehungen auf und bringen „Leads“ auf Ihre Web-Seite. Mike Lowndes, US-Marketing-Experte meint, dass es schwierig ist, die positiven Auswirkungen von Video über ein anderes Medium zu schlagen, abgesehen von einem persönlichen Treffen, Angesicht zu Angesicht.


********************************************************

Was bedeutet VSEO?

Möchten Sie mit Ihrem Video ein perfektes Suchmachinen-Ranking erreichen?

Wir wissen wie das geht! Hier einige Beispiele: (Stand 04.06.2012)

VSEO ist eine “Weiterentwicklung” von SEO, was eine Abkürzung für „Search Engine Optimization“ ist und übersetzt Suchmaschinenoptimierung bedeutet. Dahinter verstecken sich die Tricks, die eine Website bei Google (und anderen Suchmaschinen) auf die vorderen Plätze bringt.

VSEO bedeutet nun, „VIDEO SEARCH ENGINE OPTIMIZATION“ und hat die Aufgabe, Videos zur Optimierung des Rankings in den SERPs („Search Engine Result Pages“) einzusetzen. Es geht dabei zum einen um eine bessere Auffindbarkeit der Videos, zum anderen aber auch darum, mit Videos die eigentliche Website im Ranking zu pushen.

VSEO ist so neu wie Online-Videos und daher noch wenig bekannt. Entsprechend unterschiedlich ist die Auffassung, was Google möchte und wie man durch VSEO sein Ranking verbessert. Fakt ist aber, dass Google Videos als „usability – freundlich“ ansieht und dadurch sehr positiv bewertet.

VSEO ist also nicht Video Marketing, wo es darum geht, die Markenbildung durch Videos zu unterstützen. VSEO hat auch nichts mit der Video Distribution zu tun. Die Distribution steht für die Verbreitung der Videos im Netz (Video-Plattformen).

Haben Sie bei Ihrem letzten Video ein Videomarketing und VSEO erhalten? Bei WEB-FILM.AT ist all dies in der Videoproduktion selbstverständlich INKLUSIVE!!! Mehr dazu, klick hier:

 

********************************************************

Online Studie belegt, Online-Videokonsum steigt weiter an & Suchmaschinen lieben Videos!

Videos helfen auch bei der Sichtbarkeit ihrer Website. Weil Google und andere Suchmaschinen Videos für die Aktualität sehr hoch bewerten, sind Videos für mehr „Traffic“ auf ihrer Webseite wichtig und letztlich, erfreuen sie sich eines besseren Suchmaschinenranking.

YouTube gehört zu Google – Vergessen Sie das nicht!

  • Internetnutzer schauen im Schnitt acht Videos pro Tag
  • 70% schauen Videos auf YouTube
  • bis zu 95% Erreichbarkeit der Zielgruppen durch Online-Videos
  • Mit Videomarketing werden bis zu 70% mehr Reichweite bzw. Views erzielt

Internetnutzer schauen sich im Web jeden Tag im Schnitt acht Videos an. Das berichtet der Hightech-Verband BITKOM auf Basis einer repräsentativen Erhebung des Marktforschungsunternehmens comScore in Deutschland für den Monat Oktober 2011. Danach liegt die Videonutzung pro Internetnutzer inzwischen bei durchschnittlich knapp 50 Minuten pro Tag. Zum Vergleich: Vor einem Jahr waren es erst 34 Minuten und 6 Videos am Tag. „Der Videokonsum im Internet steigt kontinuierlich an“, sagte BITKOM-Präsidiumsmitglied Ralph Haupter. Haupter weiter: „Dieser Trend wird sich durch die steigende Verbreitung von Tablet-PCs noch verstärken, da diese Geräte intensiv für den Medienkonsum genutzt werden.“

Nach den Ergebnissen der Untersuchung ist Youtube der mit Abstand beliebteste Anbieter von Online-Videos in Deutschland. Im Oktober haben mehr als zwei Drittel (70 Prozent) aller Internetnutzer Videos bei Youtube geschaut.

Hier ein grafischer Einblicke, welchen Stellenwert “YouTube” darstellt:

Hier ein grafischer Einblicke, die das Wachstum von Online-Videos belegen (Quelle: Statista):

Männer schauen Videos dabei häufiger (58 Prozent) als Frauen (46 Prozent), jüngere User häufiger als ältere. Mehr als drei Viertel der unter 30-Jährigen sehen sich Clips an, aber nur jeder sechste über 65.

Nehmen wir da mal den Tourismus: Welches touristische Marketing-Instrument kann all diese Erfolgszahlen vorweisen und, erreicht bei entsprechender zielgenauen Video-Botschaft 95% der Zielgruppe (Details zu diesen Zahlen, klick hier). Unsere Erfahrungen und Vergleiche mit ähnlichen Video Content Serien zeigten ganz deutlich, dass wir mit unserem Videomarketing 50 -70 % mehr Reichweite bzw. Views erzielen.

Daher wurden wir auch für unsere Video Conten Serie und unserem Videomarketing international mit dem „IT – INNOVATIONSPREIS 2012“ ausgezeichnet, mehr dazu klick hier!

********************************************************

 

WEB-FILM.AT – Videoproduktion inkl. Videomarketing & Suchmaschinenoptimierung (VSEO)
A- 5640 Bad Gastein (Austria)
Tel.: +43 (0)676 – 3410442

……………………………………………………………………………………………………..
Mitglied im / Member of:

Österreichischen Journalisten Club (ÖJC)

Fachverband der österreichischen Film- und Musikindustrie

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *